SUCHE


19:00-2:00

Atelier Uschi Lux

Gemeinsam mit „der mussikant“ gestaltet Uschi Lux zur Langen Nacht der Museen ihr Atelier als begehbare Klanginstallation. Die dreigeteilte Klangkulisse erzeugt – je nach Zeit und Standort – verschiedene Hörerlebnisse und eine unterschiedliche Wahrnehmung der Bilder und Objekte. Auch vor dem Atelier sind Kokon-Licht-Objekte, Gemälde, jede Menge Feuer und die Feuerwehr der Künstlerin zu erleben.

ORT

Schick-Areal


Lange Nacht der Museen Stuttgart - SONY DSC Friedrich-Scholer-Straße 13
Stuttgart /Nord

PROGRAMM