SUCHE


19:00-0:00

Sonderausstellung „Anna Nemes: Sie sind“

Lange Nacht der Museen Stuttgart - Ungarisches Kulturinstitut Sonderausstellung Anna Nemes

Anna Nemes stellt auf ihren Bildern, die wie Aquarelle anmuten, nackte Körper dar – mal sinnlich, mal befremdend. 2014 absolvierte die Künstlerin ihr Studium als Schülerin von Imre Bukta an der Ungarischen Akademie der Bildenden Künste. Die Idee der Malerin ist es, laut eigener Aussage, die schmalen Linien, die sich auch bei Menschen finden, die eindimensionale Elemente konzentriert und energisch auf Leinen oder Papier zu bringen und ihnen danach Gestalt zu verleihen. (Galerieräume)

ORT

Ungarisches Kulturinstitut


Lange Nacht der Museen Stuttgart - U15_nemesa2 Haußmannstr. 22
Stuttgart /Ost

PROGRAMM