SUCHE


18:00-1:00

„Hass. Was uns bewegt“

Lange Nacht der Museen Stuttgart - Haus der Geschichte Hass

Hass richtet sich gegen das fremd Erscheinende und das Naheliegende, gegen Minderheiten und gegen „das System“. Um damals und heute, um Revolutionäre und Mörder, um Verblendete und Misshandelte, aber auch um Hoffnung und Hilfe geht es in einer außergewöhnlich inszenierten Ausstellung.

ORT

Haus der Geschichte


Lange Nacht der Museen Stuttgart - Haus der GeschichteLange Nacht der Museen Konrad-Adenauer-Straße 16
Stuttgart /Mitte

PROGRAMM