SUCHE


19:00-2:00

Sonderausstellung „Leben im Bernsteinwald“

Lange Nacht der Museen Stuttgart - Museum am Loewentor Sonderausstellung2

Bernstein ist nicht nur ein beliebter Schmuckstein, er erzählt auch Geschichte(n): Sei es vom verzweifelten Überlebenskampf einer Schar Ameisen, die im heranrollenden Baumharz eingeschlossen wurden oder vom Mythos um das verschollene Bernsteinzimmer. Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2018 „Leben im Bernsteinwald“ greift viele dieser Geschichten auf und nimmt Besucher mit auf eine Zeitreise zurück in die Erdgeschichte, hinein in verschiedene Bernsteinwälder. Neben den naturwissenschaftlichen Aspekten beleuchtet die Ausstellung auch die kulturhistorischen Aspekte des fossilen Baumharzes. Bernstein, das „Gold der Ostsee“, fasziniert die Menschen seit Jahrtausenden als ästhetisches (Schmuck-)Objekt. Traditionelle Handelswege, die Bernsteinstraßen, durchzogen den ganzen europäischen Kontinent. Einigen Rätseln aus dem Reich des Bernsteins können Besucher der Ausstellung selbst auf die Spur kommen, denn interaktiv-spielerische Elemente laden zum Entdecken und Mitforschen ein.

ORT

Museum am Löwentor


Lange Nacht der Museen Stuttgart - Museum am Loewentor Aufmacherbild Nordbahnhofstr. 177
Stuttgart /Nord

PROGRAMM