SUCHE


19:00-2:00

Sonderausstellung „Vanessa Henn – ein Stück dazwischen“

Handlauf-Objekte bestimmen seit Jahren den Schwerpunkt der Arbeit von Vanessa Henn. Ihre Handläufe ziehen sich Wände entlang, zeichnen Spiralen, markieren Linien oder Schwünge, wie es sonst nur der Bleistift tut. Immer aber entheben ihre Arbeiten diesen Alltagsgegenstand jeglicher Bestimmung – sie abstrahieren ihn, verleihen ihm einen gewissen Zauber oder mitunter auch eine absurde Komik. Vanessa Henn zeigt in ihrer Ausstellung ausgewählte Objekte sowie aktuelle Arbeiten, die sich auf den Hospitalhof beziehen.