SUCHE


Regenüberlaufbecken

Am Schwanenplatz (gegenüber Leuze-Parkhaus) | Stuttgart | Bad Cannstatt


Shuttlebus-Haltestelle
Mineralbäder (Naturkundemuseum)


Alternativlinien nach regulärem Fahrplan: U1, U2, U14, Mineralbäder -> Fahrplanauskunft:

Lange Nacht der Museen Stuttgart - Regenueberlaufbecken Wasser

Wohin fließt eigentlich das Regenwasser? Sogenannte Regenüberlaufbecken sind für ein modernes Abwassersystem unerlässlich – aber kaum jemandem ist bekannt, dass diese wichtigen Bauwerke im Untergrund liegen. Zur Langen Nacht der Museen öffnet das RÜB Schwanenplatz seine Türen und eröffnet einen spannenden Einblick in das Stuttgarter Entwässerungssystem.
Dabei handelt es sich um ein Mischwassersystem, bei dem Schmutz-, Fremd- und Niederschlagswasser gemeinsam abgeführt wird. Bei Regen gelangt über Grundstücksentwässerung und Straßenabläufe das Niederschlagswasser in die Kanalisation. Während eines starken Regenereignisses zwischenspeichert ein Regenüberlaufbecken (RÜB) die großen anfallenden Wassermassen und drosselt es auf den maximal zulässigen Zufluss zum Klärwerk. Das RÜB Schwanenplatz ist das größte Becken im Stadtgebiet Stuttgart.

Festes Schuhwerk wird empfohlen.



Programm


Alle Orte Orte in der Nähe

Mit der U14

Hauptbahnhof
Berliner Platz
Rotebühlplatz (Stadtmitte)
Rathaus
Charlottenplatz
Staatsgalerie
Mineralbäder (Naturkundemuseum)