Lange Nacht der Museen 2020 abgesagt


Leider kann die Lange Nacht der Museen am 21. März 2020 nicht stattfinden. Aufgrund der anhaltenden weltweiten Verbreitung des Corona-Virus ist die Absage der Veranstaltung leider unumgänglich.

Hierbei gelten die Richtlinien des Robert-Koch-Instituts für die Risikoeinschätzung bei Großveranstaltungen.

Angesichts der sich täglich ändernden und beschleunigenden Entwicklung ist dieser Schritt zu diesem Zeitpunkt notwendig.

Die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher, unserer Partner sowie aller Mitarbeitenden an der Langen Nacht der Museen hat oberste Priorität.

Zur Info: Alle im Vorverkauf erworbenen Tickets werden bis 14 Tage nach dem ursprünglich geplanten Veranstaltungstermin bei der Verkaufsstelle, bei der das Ticket erworben wurde, mit dem vollen Ticketpreis zurückerstattet. Sollte die Verkaufsstelle, bei der Sie Ihre Tickets erworben haben gerade auf Grund der momentanen Situation geschlossen haben, können Sie die Tickets auch noch nach den Wiedereröffnungen der Verkaufsstellen umtauschen. Bitte bewahren Sie Ihre Tickets so lange auf.

Voraussichtlich findet die nächste Lange Nacht der Museen am 20.3.2021 statt.